Dienstag, 13. August 2013

Alles besser

Seit zwei, drei Wochen habe ich endlich wieder mehr Energie. Davor bin ich mit dem Fahrrad eher auf Arbeit gegondelt, jetzt kann ich wieder in die Pedale treten. Es ist schön zu merken, dass ich wieder ein bisschen mehr Energie und Kraft übrig habe und das Fahrrad fahren tut mir auf jeden Fall auch sehr gut. Es ist viel entspannter als Straßenbahn oder Auto, man spürt die frische Luft , die leichte Kühle und die Sonne (frische Luft soweit das in der Stadt halt geht, morgens ist sie meist noch ganz klar).
Auch Abends kann ich mich endlich wieder aufraffen und noch etwas nähen oder stricken. In den letzten Wochen empfand ich selbst stricken als zu anstrengend.
So kann es jetzt auf jeden Fall weitergehen. Prima Timing übrigens, wollen wir doch nächste Woche endlich in den Urlaub fahren =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen